Startschuss...

... für das Projekt "Eine Weide für die Weide"...

Bei frühlingshaftem Wetter wurde diese Woche die erste Baumzeile unserer Baumpflanzaktion gesetzt oder in diesem Fall eher gesteckt. Ungefähr siebzig Weiden-Stecklinge wurde von Katja, Babsi, Hannes, Sebastian und Johanna eingepflanzt. Es gibt übrigens immer noch die Möglichkeit sich an der Aktion zu beteiligen und eine Patenschaft für Laubbäume, welche im Oktober 2021 auf Gut Pöllndorf gepflanzt werden, zu übernehmen. Infos zu "Eine Weide für die Weide" findet ihr hier.

Jetzt heißt es Daumen drücken, damit viele der Stecklinge zu Bäumen heranwachsen.