Österreichische Meisterschaften 2021

  • Drucken

Nachlese

Unser tägliches Update über die Erfolge unserer Reiter auf der ÖM wurde leider aufgrund von Zeitmangel während dem Turnier unterbrochen... Jetzt können wir Euch aber auch die Ergebnisse der letzten beiden Tage präsentieren:

Im Speedpass erreichte Ella Stockinger mit ihrem Heimir den 1. Platz bei den Jugendlichen mit einer tollen Zeit von 9,11". In der allgemeinen Klasse wurde Johanna Kirchmayr mit Kolfreyja mit 8,52" dritte und Barbara Kirchmayr - Urban mit Snaelda siebte.

Sophie Horner konnte den Fünfgangpreis in der Jugendklasse für sich entscheiden und wurde außerdem österreichische Vizemeisterin in der Fünfgangkombination. Ella Stockinger verteidigte in der Endausscheidung ihren dritten Platz im Fünfgang und Barbara Kirchmayr-Urban wurde im B-Finale der Töltprüfung T3 zweite.

Wir gratulieren allen unseren Reiterinnen und ihren Pferden zu den schönen Erfolgen! Außerdem wollen wir uns auch auf diesem Weg noch beim ganzen Turnier - Team für die Organisation dieses großen Events (250 Starter!) bedanken. Die Bahnen waren stets in einem sehr guten Zustand und es war eine Freude auf der tollen Anlage in Semriach zu reiten.

Johanna Kirchmayr & Kolfreyja frá Rørvik im Speedpass am Samstag abend