top of page

Ausflugstipp für den 7.4.

Am Sonntag, den 7.4.2024, veranstaltet die Österreichische Rennpasservereinigung ein Passrennen mit acht ausgewählten Pferd-Reiter-Kombinationen am Renntag der Trabrennbahn Krieau in Wien. Es gibt also die Möglichkeit unsere geliebten Islandpferde im Rennpass zu bewundern und gleichzeitig "über den Tellerrand zu schauen" und Trabrennen zu bestaunen und das vor atemberaubender Kulisse. Unsere österreichische Meisterin im Speedpass, Johanna Kirchmayr mit Kolfreyja frá Rorvik, wird eine der StarterInnen sein. Gestartet wird nicht, wie normalerweise in Passrennen üblich, aus Startboxen, sondern wie bei den Trabrennen mit einem Startauto. Übrigens: Es kann sogar auf das Passrennen gewettet werden! Es wird spannend!!

Der Zeitplan für den Renntag ist hier zu finden. Außerdem gibt es hier auch schon Startlisten von allen Prüfungen des Renntages.

Infos zu den Eintrittspreisen sind ebenso auf der Homepage der Trabrennbahn ersichtlich.



Comments


bottom of page