MIT DEM RICHTIGEN KONZEPT ZUM ERFOLG

UNSERE REITSCHULE

UNSER KONZEPT DER AUSBILDUNG VON REITERN BERUHT AUF 3 SÄULEN

#1

Homogene
Gruppen

Je homogener die Gruppe, umso besser. Daher favorisieren wir gleichbleibende Gruppen zu wenigstens EINEM wöchentlichen Fixtermin.

#2

Regelmäßiges
Reiten

Einzelne Stunden im großen Zeitabstand führen nicht zu reiterlichem Fortschritt. Das sorgt für Frust bei allen Beteiligten.

#3

Vermitteln
von Theorie

Theoretisches Wissen rund um Pferd und Reiten bildet das Fundament einer guten reiterlichen Ausbildung und wird von uns in den Einzelstunden und Kursen vermittelt.

WIE
EINSTEIGEN?

Infos & Anmeldung
+43 664 44 44 496 oder
office@poellndorf.at

Reitschule-Kinder.jpg
Kinder ab 3 Jahren

 

Tatsächlich starten bei uns die Dreijährigen mit dem Voltigieren. Das Voltigieren ist ein risikoarmer Einstieg in die Pferdewelt. 3-4 Kinder machen Einzel- und Gruppenübungen am Pferd, lernen Verhaltensregeln im Umgang mit dem und Wissenswertes über das Pferd. Am besten zu einer ersten Voltigierstunde anmelden. Dann zeigt sich gleich, ob Begeisterung für das Pferd und die Reiterei da sind.

Mit der Schulreife erfolgt dann der Umstieg in das freie Reiten. Es ist immer wieder erstaunlich, wie schnell die Kinder in den Grundgangarten durch die Halle reiten lernen. Schier grenzenlos sind Wollen und Begeisterung! Übrigens: Es geht nicht nur ums Reiten, sondern auch um den Kontakt zum Pferd und die Beschäftigung mit dem Pferd im Freundeskreis.

 

Jugendliche und erwachsene Reitanfänger

 

Jugendliche und Erwachsene starten ihre Reitkarriere meist gleich im Sattel. Was die Gestaltung der Reitschulgruppen betrifft, sind wir flexibel: Wir unterrichten auf Wunsch in homogenen Altersgruppen (beispielsweise Erwachsene unter sich), in Interessensgruppen (beispielsweise Familien) oder auch gerne im Einzelunterricht.

 

Wir empfehlen einen dreistufigen Einstieg:

  1. In einem Wochenend-Schnupperkurs ausprobieren, ob das Reiten das Hobby der Wahl ist.

  2. Einen Anfängerkurs buchen und die Grundlagen bis zum ersten Ausritt erlernen.

  3. In eine Gruppe oder auch im Einzelunterricht mit wöchentlichem Fixtermin einsteigen und/oder weitere Kurse aus unserem Kursprogramm besuchen.

 

Fortgeschrittene Pöllndorf-Einsteiger

  1. Schnupperstunde vereinbaren und - wenn sie gefallen hat - was wir hoffen:

  2. In eine Fortgeschrittenengruppe oder Einzelunterricht mit wöchentlichem Fixtermin einsteigen und/oder weitere Kurse aus unserem Kursprogramm buchen.

 

PREISE & ANMELDUNG

Infos & Anmeldung:
+43 664 44 44 496 oder
office@poellndorf.at

Preisliste Reitabo Frühling/Sommer 2022

Das Frühlingsabo läuft über 11 Wochen vom 25.04. bis 10.07.2022

Im Rahmen des Reitabos können natürlich auch gerne mehrere Reitstunden pro Woche gebucht werden!

Preisliste Unterricht 2022

Neben dem Abo können Reitstunden auch einzeln vereinbart werden.

BITTE BEACHTEN SIE UNSERE BUCHUNGS- UND STORNOBEDINGUNGEN!

UNSERE
SCHULPFERDE

schulpferde.webp
Unsere vierbeinigen Mitarbeiter:
Die eigentlichen Professoren im Unterricht!

 

Unsere Schulpferde wurden für ihren jeweiligen Einsatz gezielt ausgesucht und entsprechend ausgebildet. Und sie verdienen eine entsprechende Aufmerksamkeit und Behandlung.

 

Unsere Schulpferde...
  • sind artgerecht untergebracht und gefüttert.

  • erhalten genauso oft wie unsere Sportpferde ihr „Service“ wie Beschlag, Impfungen, Entwurmungen, etc.

  • werden so eingesetzt, dass sie gesund alt werden. Als Faustregel gilt, dass auch in Spitzenzeiten kein Pferd am Hof mehr als 3 Stunden pro Tag in der Reitschule arbeitet.