top of page

Just in time...

Der prognostizierte Wintereinbruch hat uns Beine gemacht......Vielleicht war es auch unsere Stallchefin Renate.....

In jedem Falle: Der Jungpferdestall beim Bichler wurde in Betrieb genommen, die Jungpferde traten am 18.11. die Reise ins Winterquartier an und die Mamies sind mit den Fohlen ebenfalls in den Jungpferdestall umgezogen.

Ein weiteres wichtiges Projekt wurde ebenfalls finalisiert: Ein Zapfwellengenerator war bislang nichts Besonderes. Mittlerweile sind Stromgeneratoren ein gefragtes Gut. Wir konnten am 17.11. unseren Generator in Betrieb nehmen. Der wichtige Benefit: Auch bei längeren Stromausfällen haben wir über die zusätzliche Stromversorgung eine gesicherte Wasserversorgung für die Pferde........UND die Hackschnitzelheizung funktioniert auch.......was nicht nur für Klein-Paul im Aufenthaltsraum beim Wickeln wichtig ist.......



Kommentare


bottom of page